Wengen

Wengen im Gadertal

Die Gemeinde Wengen (1353 m) im Gadertal erstreckt sich über einen von Wäldern umgebenen Hang und ist bietet das ideale Ambiente für einen entspannenden Urlaub in unmittelbarem Kontakt zur Natur in Südtirol.

Die Pfarrkirche des hl. Genesius wurde im Jahre 1874 geweiht. Der neuromanische Bau ist geräumig. Der Hauptaltar präsentiert sich mit einem giebelförmigen Tabernakel aus buntem Marmor. Die beiden Seitenaltäre besitzen schlichte neuromanische Aufbauten.

Unterkuenfte
Gadertal
Unterkünfte
Zur Seite

Die St. Barbara Kappelle wurde auf der kleinen Anhöhe errichtet und im Jahre 1490 geweiht. Einen besonderen künstlerischen Wert hat das Kreuzigungsfresko an der Außenmauer (15. Jh.), welches evidente Einflüsse des großen Meisters Michael Pacher aus Bruneck aufweist.

Berge bei Wengen
Berge bei Wengen

Museum Ladin

Das Museum Ladin in St. Martin in Thurn ermöglicht einen unterhaltsamen Einstieg in die Geschichte, die Sprache, die Kultur, die Sagenwelt, die Archäologie, die Geologie, den Tourismus und das Handwerk Ladiniens.

Im Winter

Das Skigebiet Alta Badia, gelegen im Herzen der Dolomiten, bietet einen einmaligen Skigenuss für jeden Geschmack und Können.

Drei Zinnen
Drei Zinnen

Die Umrundung der Drei Zinnen, eine wunderschöne und leichte Wanderung

Zur Seite
Seiser Alm
Schlerngebiet

Seiser Alm ist eine der markantesten Landschaften in den Dolomiten

Zur Seite
Oberlechner
Hotel Oberlechner

Auf einem sonnigen Hochplateau mit herrlicher Aussicht auf das Pustertal

Zur Webseite
Montiggler See
Bozen Umgebung

Radwege, der Kalterer See, der Große und der Kleine Montiggler See

Zur Seite