Veranstaltungen

Veranstaltungen in Südtirol

Anfangs Oktober

Bei der "Spritzenhütte". Ab 11.00 Uhr Festbetrieb bei der "Spritzenhütte" (zwischen Nauders und Gifen) mit musikalischer Unterhaltung, Auftritten der "Goaslkrocha" und der Rodenecker Schuhplattler und kulinarischen Leckerbissen serviert von der Rodenecker Bauernjugend. Ca. 13.30 Uhr Eintreffen der geschmückten Kühe von der Alm.

Anfangs Oktober

Im Herbst dreht sich auf dem Apfelhochplateau Natz Schabs alles um den wohlbegehrten Apfel: Die Sunnseitn Apfelwoche mit tollem Rahmenprogramm.

Oktober
November

Von Vahrn bei Brixen bis auf den Ritten oberhalb von Bozen zieht sich ein einziges Band von Kastanienhainen: eine ideale Wanderroute längs der Hänge des Eisacktals. Gastbetriebe von Vahrn bis zum Ritten servieren kulinarische Köstlichkeiten rund um die stachelige Frucht. Eine reiche Auswahl an Kastaniengerichten lässt die Genießerherzen höher schlagen und sorgt für kulinarische Erlebnisse der besonderen Art.

8. - 14. Oktober

In Brixen in den Südtiroler Dolomiten tauschen Internationale Größen der Bergsteiger-Szene ihre Ideen aus. Das Bergfestival IMS wird die bekanntesten Bergsteiger der Welt, namhafte Referenten und interessante Persönlichkeiten für eine Woche nach Brixen holen. Das IMS verknüpft verschiedene Themen, Generationen und Standpunkte. Eine Vielfalt von Form, aber eine Substanz, die von allen Gästen geteilt wird: Liebe zum Berg. Das Konzept des International Mountain Summit ist so einfach wie einmalig. Man nehme Bergbegeisterung in all ihren Facetten, mische sie mit Begegnungen, das sogenannte "Abklettern" bei Südtiroler Köstlichkeiten und Livemusik bietet die Würze und garniere das Ganze mit Bühnengesprächen, Tagungen und Multivisions-Shows beeindruckender Bergmenschen. Heraus kommt das Motto "Meet.Mountain.People.Soul".

12. - 14. Oktober

Das große Fest mit bekannten Stargästen. Beim Kastelruther Spatzen-Fest gehört Kastelruth - ein kleiner Ort am Fuße der Seiser Alm - den Fans der Kastelruhter Spatzen.

13. Oktober
11. November

Eine besondere Veranstaltung rund um die edle Südtiroler Frucht. Das Programm reicht von einem Symposium über naturkundliche Wanderungen und Märchenstunde im Schloss bis zum Niglmarkt mit bäuerlichen und handwerklichen Besonderheiten, Marktständen und Musik. Die Gasthäuser warten mit leckerer einheimischer Kost unter besonderer Berücksichtigung der Kastanien auf.

14. Oktober

Mit einem prunkvollen Erntedankumzug und der Krönung der Apfelkönigin Natz-Schabs.

18. Oktober

Straßenfest mit Gaumenfreuden und künstlerischem Rahmenprogramm.

18. Oktober

Straßenfest mit Gaumenfreuden und künstlerischem Rahmenprogramm.

18. Oktober
4. November

Mit Brauchtum verbundene Initiative zur Törggelezeit, gekennzeichnet durch Musik, Bauernmarkt, naturkundlichen Wanderungen, Kastanienwanderungen, Führungen, Ausstellungen und kulinarische Veranstaltungen. Alte Tiroler Rezepte zum Verkosten.

19. - 21. Oktober

Mit großem Festumzug der Trachtengruppen, Festwagen und Musikkapellen durch die Stadt. Gleichzeitig geben Musikgruppen aus dem ganzen Alpenraum auf der Kurpromenade ihr jeweiliges Programm zum Besten.

2. November

Vieh wird keines mehr aufgetrieben, nur ein paar Schafe und verschüchterte Ziegenböcke scheinen an die uralte "Währung" mittelalterlicher Märkte zu erinnern. Ein großer Jahrmarkt, der zu Allerseelen in der ganzen Stadt stattfindet.

9. - 13. November

Der exklusive Treffpunkt für Gourmets und Freunde von Erlesenem. Zahlreiche renommierte Weinproduzenten der wichtigsten Anbaugebiete der Welt laden das Fachpublikum zur Verkostung ihrer Spitzenprodukte im glanzvollen Rahmen des Kurhauses in Meran ein. Zusammen mit gastronomischen Spezialitäten aus vielen Regionen.

Drei Zinnen
Drei Zinnen

Die Umrundung der Drei Zinnen, eine wunderschöne und leichte Wanderung

Zur Seite
Seiser Alm
Schlerngebiet

Seiser Alm ist eine der markantesten Landschaften in den Dolomiten

Zur Seite
Sonnegg
Hotel Pension Sonnegg

Herbstzeit, geführte Wanderung und Törggeleabende ab 445 Euro p. P.

Zur Webseite
Montiggler See
Bozen Umgebung

Radwege, der Kalterer See, der Große und der Kleine Montiggler See

Zur Seite