Veranstaltungen

Veranstaltungen in Südtirol

19. September
4. Oktober

Während der Lammwochen finden Veranstaltungen rund um das Thema Schaf statt. Auf den Spuren bäuerlicher Kultur: Von der Hirtentradition über Wollverarbeitung hin zu kulinarischen Feinheiten. Almabtrieb und Schafabtrieb.

24. - 26. September

In der Boznerstraße, Parkplatz Alpen. Auch heuer gibt es in Lana wieder Gaumenfreuden und Attraktionen rund um den Kürbis. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

25. September

Auf den Marktständen finden Sie von Kleider bis Schuhe und von Werkzeug bis landw. Maschinen, sowie versch. Lebensmittel. Für Speis und Trank sowie anderen traditionellen Marteller Köstlichkeiten ist wiederum bestens gesorgt. Der Markt wurde früher immer am 29. September, am Michelitag abgehalten. Am 28. September, der Micheliabend, wurde das Vieh vom Berg herunter getrieben und am 29. September wurde den Hirten ihr Geld für die Kälber ausgezahlt. Heute wird der Markt am letzten Samstag im September veranstaltet. Freizeitanlage Trattla.

25. September

Bei der Tennishalle. Die Kühe werden vom Altfasstal zum Festplatz laufen. Für Unterhaltung, Speis und Trank ist bestens gesorgt.

26. September

Hochdotiertes Hindernisrennen auf dem Untermaiser Pferderennplatz. Höhepunkt der italienischen Pferderennsaison: 5 km-Hindernislauf mit internationaler Beteiligung.

26. September

Am Sonntag findet ab 10:00 Uhr ein Thementag am Birmehlweg statt, der Birmehlherbst. Ganz nach dem Leitbild Genuss, Kultur und Unterhaltung laden Gastwirte und Vereine dabei zu einem kulinarischen Rundkurs zwischen Verdings und Pardell am eigens eingerichteten Birmehlweg ein.

1. - 3. Oktober

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die verschiedenen Südtiroler Brotsorten mit der Schutzmarke.

Anfangs Oktober

Bei der "Spritzenhütte". Ab 11.00 Uhr Festbetrieb bei der "Spritzenhütte" (zwischen Nauders und Gifen) mit musikalischer Unterhaltung, Auftritten der "Goaslkrocha" und der Rodenecker Schuhplattler und kulinarischen Leckerbissen serviert von der Rodenecker Bauernjugend. Ca. 13.30 Uhr Eintreffen der geschmückten Kühe von der Alm.

Anfangs Oktober

Im Herbst dreht sich auf dem Apfelhochplateau Natz Schabs alles um den wohlbegehrten Apfel: Die Sunnseitn Apfelwoche mit tollem Rahmenprogramm.

Oktober
November

Von Vahrn bei Brixen bis auf den Ritten oberhalb von Bozen zieht sich ein einziges Band von Kastanienhainen: eine ideale Wanderroute längs der Hänge des Eisacktals. Gastbetriebe von Vahrn bis zum Ritten servieren kulinarische Köstlichkeiten rund um die stachelige Frucht. Eine reiche Auswahl an Kastaniengerichten lässt die Genießerherzen höher schlagen und sorgt für kulinarische Erlebnisse der besonderen Art.

15. Oktober
7. November

Mit Brauchtum verbundene Initiative zur Törggelezeit, gekennzeichnet durch Musik, Bauernmarkt, naturkundlichen Wanderungen, Kastanienwanderungen, Führungen, Ausstellungen und kulinarische Veranstaltungen. Alte Tiroler Rezepte zum Verkosten.

16. Oktober

Das Erntedankfest findet auf dem Waltherplatz in Bozen statt. Auf dem Bauernmarkt werden Südtiroler Produkte wie Wein, Schnäpse bis zu Milchprodukte und Gemüse angeboten. Neben dem Bauernmarkt gibt es musikalische Einlagen, einen Streichelzoo und Unterhaltung für Kinder. Der Markt öffnet um 8:30 Uhr, eine Stunde später folgt die offizielle Eröffnung. Um 17 Uhr schließt der Bauernmarkt.

16. - 17. Oktober

Mit großem Festumzug der Trachtengruppen, Festwagen und Musikkapellen durch die Stadt. Gleichzeitig geben Musikgruppen aus dem ganzen Alpenraum auf der Kurpromenade ihr jeweiliges Programm zum Besten.

Dolomiten
Die Dolomiten

Wanderungen und Klettersteige. Eine Welt atemberaubender Schönheit und Mystik

Zur Seite
Drei Zinnen
Drei Zinnen

Die Umrundung der Drei Zinnen, eine wunderschöne und leichte Wanderung

Zur Seite
Burggraefler
Hotel Burggräfler

Nahe dem Waldrand und eingehüllt in die duftend zauberhaften Obstgärten

Zur Webseite
Meraner Hoehenweg
Meraner Höhenweg

Die Wegnummer 24 führt rund um den Naturpark Texelgruppe

Zur Seite