St. Kassian

St. Kassian im Gadertal

St. Kassian (1537 m) in Südtirol ist von einer herrlichen Dolomitenlandschaft umgeben und liegt am Fuße der majestätischen Felswände des Conturines, des La Varella, des Settsass und des Lagazuoi im Gadertal.

St. Kassian kann auf eine lange Tradition im Hotelgewerbe zurückblicken und wird sowohl im Winter wie auch im Sommer sehr besucht.

Sehr eindrucksvoll ist das Gebiet um Armentarola, im Winter ein wahres Paradies für Skilangläufer und im Sommer Ausgangspunkt für bezaubernde Wanderungen.

Unterkuenfte
Gadertal
Unterkünfte
Zur Seite

Dokumentiert wird eine Kirche im Dorf bereits im 15. Jh. Der Neubau der Pfarrkirche St. Kassian geht auf das Jahr 1782 zurück. Wertvolles Stück der Ausstattung ist eine bekleidete Prozessionsfigur der Muttergottes im Typus der Immacolata von D. Moling (barocker Meister aus La Val).

Wiesen und Berg
Wiesen und Berg

Museum Ladin Ursus ladinicus

Das Museum Ladin Ursus ladinicus befindet sich in St. Kassian. Auf drei Stockwerken gibt es Wissenswertes zum prähistorischen Höhlenbären der Dolomiten und zu seinem Leben vor 40.000 Jahren zu erfahren. Das Museum ist Teil des Museums Ladin Ciastel de Tor in St. Martin in Thurn.

Museum Ladin

Das Museum Ladin in St. Martin in Thurn ermöglicht einen unterhaltsamen Einstieg in die Geschichte, die Sprache, die Kultur, die Sagenwelt, die Archäologie, die Geologie, den Tourismus und das Handwerk Ladiniens.

Im Winter

Das Skigebiet Alta Badia, gelegen im Herzen der Dolomiten, bietet einen einmaligen Skigenuss für jeden Geschmack und Können.

Dolomiti Superski
Dolomiti Superski

12 Skigebiete und 1200 km Pisten mit nur einem Skipass

Zur Seite
Ortler Skiarena
Ortler Skiarena

15 Skigebiete und 330 km Pisten mit nur einem Skipass

Zur Seite
Burggraefler
Hotel Burggräfler

Nahe dem Waldrand und eingehüllt in die duftend zauberhaften Obstgärten

Zur Webseite
Schnalstal
Schnalstal

Auf 3.200 m, breite Pisten, gespurte Loipen und eine sportliche Rodelbahn

Zur Seite