Schaubachhuette

Die Schaubachhütte

Die Schaubachhütte (2581 m) befindet sich im Suldental bei der Königspitze (3859 m), den Monte Zebrù (3740 m) und den Ortler (3905 m).

Neben der Schaubachhütte befindet sich die Bergstation der Seilbahn Sulden (5 Minuten) die von Sulden (1850 m) steigt.

Man kann sie auch zu Fuß, in ca. 2 Stunden erreichen, ausgehend vom Wege der bei der Innersulden (1900 m) startet. Von der Hintergrathütte benötigt man ca. 1.30 Std.

Schaubachhuette
Schaubachhütte

Skitouren zur Suldenspitze (3376 m), Madritschjoch (3123 m), Hintergratkopf (2813 m), Hintere Schöntaufspitze (3325 m), Cevedale (3769 m).

Schaubachhuette
Schaubachhütte

Sommertouren zur Suldenspitze (3376 m), Hintere Schöntaufspitze (3325 m), Madritschjoch (3123 m), Eisseespitze (3243 m), Königsspitze (3859 m), Cevedale (3769 m).

Schaubachhuette
Schaubachhütte

Die Schaubachhütte gehört den CAI Milano und ist von Weihnachten bis Ende April und von Mitte Juni bis Ende September geöffnet. Es gibt 45 Schlafplätze.

Informationen
Details Wanderung:

Sulden - Schaubachhütte am Ortler: 2.00 Std.


Aufstieg: 2.00 Std.

Höhenmeter: 731 m

Abstieg: 1.30 Std.


Zeit insgesamt: 3.30 Std.

Dolomiten
Die Dolomiten

Wanderungen und Klettersteige. Eine Welt atemberaubender Schönheit und Mystik

Zur Seite
Drei Zinnen
Drei Zinnen

Die Umrundung der Drei Zinnen, eine wunderschöne und leichte Wanderung

Zur Seite
Pfeiss
Hotel Pfeiss

Ruhe und Entspannung, die Natur genießen oder aktiv Urlaub in der frischen Luft verbringen

Zur Webseite
Meraner Hoehenweg
Meraner Höhenweg

Die Wegnummer 24 führt rund um den Naturpark Texelgruppe

Zur Seite