Moos

Bunker Mooseum, das Bunkermuseum in Moos

Bunker Mooseum in Moos in Passeier ist eine museale Einrichtung mit besonderem Erlebnischarakter. Der Bunker aus den 1940er Jahren beherbergt regionale Ausstellungsbereiche zum Naturpark Texelgruppe, zur Siedlungs- und Zeitgeschichte des hinteren Passeiertals, sowie das Bunkererlebnis selbst.

In einem Rundgang werden für die ganze Familie spannende Wissensgebiete in einzigartiger Umgebung vermittelt und laden zu weiterer Erkundung der Region ein.

Im einstigen Lagerstollen der Bunkeranlage wird eine Zeitreise "Von der Eiszeit in die Zukunft" unternommen.

Erleben Sie das Steinwild hautnah. Der Freibereich bietet die Möglichkeit, diese beeindruckenden Tiere aus der Nähe zu betrachten.

Als Infopoint des Naturparkes Texelgruppe ist der gläserne Turm des Bunker Mooseums ganz dem Thema Naturpark gewidmet und macht Lust auf mehr.

Der historische Bergbau am Schneeberg wird in Bunker Mooseum am Ende des Rundgangs thematisiert. Erfahren sie dort mehr über die bewegte Geschichte der ehemals höchsten Dauersiedlung Europas auf 2355 m Höhe.

Passerschlucht

Man kann den Besuch im Bunker Mooseum mit einer anschließenden Erkundung der Passerschlucht bis nach St. Leonhard kombinieren. Von Moos führt ein spektakulärer Wanderweg durch die archaische Passerschlucht nach St. Leonhard. Der Schluchtenweg überwindet dank Brücken und Kunstlegen die senkrechten Felsen und Engen, er lässt neue Blicke in die Passer, die Landschaft und auf den Stuller Wasserfall zu.

Drei Zinnen
Drei Zinnen

Die Umrundung der Drei Zinnen, eine wunderschöne und leichte Wanderung

Zur Seite
Seiser Alm
Schlerngebiet

Seiser Alm ist eine der markantesten Landschaften in den Dolomiten

Zur Seite
Edelweiss
Hotel Edelweiss

Am Fuße des Gitschberges auf 1.400 m in ruhiger und sonniger Lage

Zur Webseite
Montiggler See
Bozen Umgebung

Radwege, der Kalterer See, der Große und der Kleine Montiggler See

Zur Seite