Bruneck

Sehenswürdigkeiten in Bruneck

Pfarrkirche, mit wertvollem Kruzifix von Michael Pacher und 1983 erbauter Mathis-Orgel, der größten Südtirols.

Rainkirche am Schlossberg, mit dem Schloss, das Wahrzeichen Brunecks - 1675 barockisiert - schöner Zwiebelturm mit interessanten Wappen.

Hl. Geistkirche, schöne, renovierte Barockkirche.

Ursulinenkirche, zu Beginn des 15. Jh. im gotischen Stil erbaut.

Waldfriedhof (Heldenfriedhof), zählt zu den schönsten seiner Art. Gefallene der Dolomitenfront des 1. und 2. Weltkrieges haben hier ihre letzte Ruhestätte gefunden.

Fresko, in der Mühlgasse, Nähe Pfarrkirche.

Bildstöckl, an der Straßengabelung nach Dietenheim, eines der ältesten und schönsten Tirols.

Messner Mountain Museum Ripa - Schloss Bruneck

Das fünfte MMM Ripa vom bekannten Bergsteiger Reinhold Messner. Er will nicht "ausstellen", sondern zum Erfahrungsaustausch mit der bäuerlichen Bevölkerung vor Ort einladen. Jedes Jahr sollen Gäste aus einer anderen Bergregion den Sommer im Messner Mountain Museum Ripa verbringen und über ihre Lebensweise erzählen, begleitet von Exponaten aus der Alltagskultur der verschiedenen Bergregionen.

Stadtmuseum für Grafik

Stadtmuseum für Grafik in Bruneck, Bruder-Willram-Str 1.

Dolomiten
Die Dolomiten

Wanderungen und Klettersteige. Eine Welt atemberaubender Schönheit und Mystik

Zur Seite
Drei Zinnen
Drei Zinnen

Die Umrundung der Drei Zinnen, eine wunderschöne und leichte Wanderung

Zur Seite
Pfeiss
Hotel Pfeiss

Ruhe und Entspannung, die Natur genießen oder aktiv Urlaub in der frischen Luft verbringen

Zur Webseite
Meraner Hoehenweg
Meraner Höhenweg

Die Wegnummer 24 führt rund um den Naturpark Texelgruppe

Zur Seite