Unterkünfte Wellnesshotels Last Minute
Ortschaften Anreise Wetter
Museen Wandern Skigebiete Veranstaltungen
Voels - Fie

Völs am Schlern im Schlerngebiet

Als Ort der kulturellen und gastronomischen Vielfalt reiht sich Völs am Schlern (880 m) in die lange Tradition des sanften Tourismus ein. In Völs am Schlern wird Erholung groß geschrieben.

Mit ihrer sonnigen Lage und ihrem milden Klima, vereint mit der Tradition der Heubäder und der gastronomischen Spezialitätenwochen, verwöhnt diese Hochburg auf ganz besondere Weise.

Seit 2003 nennt sich Völs am Schlern in Südtirol "Der Kurort am Naturpark". Die Ortschaft baut auf naturnahe Erholung und spricht vor allem jene Gäste an, die sich im Urlaub beschauliche Ruhe, gesunde Bewegung, südlichen Genuss, eine gute Unterkunft, angenehmes Klima und eine einzigartige Kulisse gönnen möchten.

Wo der Zwiebelturm fast unbemerkt den blauen Himmel zu beröhren scheint, wo hölzerne Zäune ein einmaliges Stück Natur gliedern und zusammenhalten - dort ist Völs.

Kräftiges und Deftiges, Ausgefallenes und oft längst Vergessenes aus Großmutters Rezeptbuch können Sie u. a. beim alljährlichen Völser Kuchkastl probieren.

Völs am Schlern liegt zwischen 350 und 2500 m ü.d.M. und ist idealer Ausgangspunkt für Wanderungen: zum Badesee Völser Weiher, zu den bewirtschafteten Hütten auf der Tuff-Alm, am Hofer-Alpl und auf dem Tschafon, zu den Weilern St. Konstantin, Ums und Völser Aicha oder zum prachtvollen Schloss Prösels.

Voelser Weiher
Völser Weiher

Der Schlern, Wahrzeichen Südtirols, lohnt den mühsamen Aufstieg mit einer zünftigen Mahlzeit im Schlernhaus und einem fantastischen Rundblick über die Dolomiten bis hin zu den Stubaier Alpen, den Ötztaler Alpen und König Ortler.

Schloss Prösels

Schloss Prösels ist der bedeutendster Burgenbau Tirols aus der maximilianischen Zeit im spätgotischen Stil. Der Minnesänger Oswald von Wolkenstein zu Ehren lädt Schloss Prösels Jahr für Jahr seine Nachfahren zu einem edlen ritterlichen Turnierspiel von Schloss zu Schloss ein: Der Oswald von Wolkenstein Ritt.

Umlaufbahn Seis - Seiser Alm

Das Wander- und Skiparadies inmitten der Dolomiten erreichen Sie jetzt autofrei mit der Seis - Seiser Alm Umlaufbahn, der modernsten Anlage ihrer Art in Europa.

Voels am Schlern in Suedtirol
Völs am Schlern

Internationale Musikwochen

Internationale Anerkennung finden die alljährlich zwischen Juni und September stattfindenden Schlosskonzerte im Rittersaal oder im Schlosshof von Prösels. Musikstudenten der besten Hochschulen und Konservatorien der Welt haben die Möglichkeit, sich in Völs am Schlern im Monat Juli unter der Anleitung von 30 renommierten Musikpädagogen und international anerkannten Künstlern in Intensivkursen auf eine professionelle Musikkarriere vorzubereiten.

Im Winter

Das breite Spektrum an Wintersportaktivitäten, gesicherte, breite und gepflegte Pistenhänge in allen Schwierigkeitsgraden und der Komfort moderner Aufstiegsanlagen machen das Skigebiet Seiser Alm zu einem idealen Wintersportgebiet für die ganze Familie.

Die Nahe Seiser Alm, die größte Hochalm Europas, zieht durch ihre Weite und Einzigartigkeit sowohl im Sommer als auch im Winter Naturliebhaber und begeisterte Sportler an. Wer im Urlaub aktiv sein möchte, kann sich hier zu Fuß, mit dem Fahrrad, auf Skiern, auf Langlaufskiern, auf dem Snowboard oder mit der Rodel auf den Weg machen und eine fantastische Welt entdecken.