Unterkünfte Wellnesshotels Last Minute
Ortschaften Anreise Wetter
Museen Wandern Skigebiete Veranstaltungen
Vinschgau - Val Venosta

Rundfahrten Motorrad und Fahrrad im Vinschgau

Stilfserjoch (2758 m)

Die Rundfahrt zum Stilfserjoch ist ein einmaliger Aufstieg, der den Radfahrer wie kein anderer fasziniert. Man zählt ihn unter den anstrengendsten der ganzen Alpenkette: Nicht so sehr wegen der Steigungen, sondern wegen der ungewöhnlichen Länge, der absoluten Kostanz (es gibt praktisch keinen einzigen Meter Ebene) und, weil das anstrengendste Stück, der letzte Teil ist.

Die Strecke misst eine Länge von ungefähr 27 km, bei einem Höhenunterschied von 1842 m und einer durchschnittlichen Neigung von 7,5% mit Höchstwerten von 12-13%. Ziemlich enge Wege mit einer Unmenge von Kehren (48), welche vom Gipfel aus nummeriert sind.

Von Prad am Stilfserjoch (915 m) fährt man durch die Ortschaften Gomagoi (1260 m) und Trafoi (1543 m) und erreicht dann das Stilfserjoch (2758 m).

Man fährt weiter in Richtung S. Maria, Taufers im Münstertal (1240 m) und hinunter nach Glurns (907 m) und Prad am Stilfserjoch.

Siehe auch die Stilfser-Joch-Strasse.

Biketour Kastelbell - Tschars - Kastelbell

Auf dieser Tour umrundet man die Gemeinde Kastelbell - Tschars. Entlang von Wiesenwegen geht es in Richtung Nördersberg.

Rechts ab fährt man vorbei am Sportstadion und am Eisstadion bis nach Kastelbell. Entlang des Sonnenberges kehrt man über Tschars zurück zum Ausgangspunkt.

Leichte Tour für jedermann, ca. 1,15 Stunden, 10 km, 163 Höhenmeter.

Biketour Kastelbell - St. Martin am Kofel

Die Tour beginnt am Dorfplatz in Kastelbell und führt entlang der geteerten Straße bis nach St. Martin am Kofel.

Der Weg zurück führt über die Höfe Ratschill vorbei an Schloss Annaberg nach Goldrain. Über den Vinschger Radweg führt die Route wieder zum Ausgangspunkt zurück.

Mittlere Tour für Amateure, 2,45 Stunden, 28 km, 1266 Höhenmeter.