Unterkünfte Wellnesshotels Last Minute
Ortschaften Anreise Wetter
Museen Wandern Skigebiete Veranstaltungen
Vinschgau - Val Venosta

Nordic Walking Park im Vinschgau

Im Vinschgau gibt es 3 ausgeschilderte Nordic Walking Routen. Mit Nordic Walking bringt man die Gesundheit auf Trab.

Der Bewegungskick für Vielsitzer, Autofahrer, Langschläfer, Genießer und Sportler.

Schlinig: Schliniger Almroute (4,8 km)

Start in Schlinig links neben dem neuen Langlaufzentrum. Links dem Wald entlang, rechts die Brücke überqueren, weiter zur Schliniger Alm (Übungsplatz). Auf dem Wanderweg zurück bis zum Ausgangspunkt.

Mals: Florapark Route (4,3 km)

Gemütliche Einsteigerroute mit Übungsplatz, geeignet für jedermann. Start am Hauptplatz in Mals, rechts neben dem Gasthof "Grauen Bär" hoch. Den Winkelweg folgend bis zum Pflanzgarten, links abbiegen über die Forststrasse Richtung Florapark. Durch den Florapark abwärts und dann über die Parkgasse zurück zum Hauptplatz.

Glurns: Nationalpark Route (7,9 km)

Start an der Etschbrücke in Glurns. Rechts der Mauer entlang bis zum kleinen städtischen Campingplatz. Die Etsch und den Rambach auf der Brücke überqueren, rechts weiter dem Waalweg entlang bis zum Waldrast. Dort beginnt links der Aufstieg (ca. 2,5 km) bis zur St. Martin Kirche (Übungsplatz, herrliche Aussicht über den Vinschger Talkessel). Runter bis zur Abzweigung Platzgangl.

Leichte Variante (ca. 6,3 km): Abzweigung Platzgangl, gerade aus weiter dem Vita Parcour entlang runter, St. Jakob Kirche, auf dem Jakobsweg zurück zum Ausgangspunkt.

Schwere Variante (ca. 7,9 km): Abzweigung Platzgangl, rechts weiter in Richtung Bergwaal, entlang des Bergwaales. Abstieg zum Waldrast und auf gleichem Weg zurück zum Ausgangspunkt.