Unterkünfte Wellnesshotels Last Minute
Ortschaften Anreise Wetter
Museen Wandern Skigebiete Veranstaltungen
Filzkunstwanderweg - Percorso feltro

Internationale Filzkunstwanderweg

Der internationale Filzkunstwanderweg in Tisens (Südtirol) umfasst eine Reihe von Kunstwerken und ist auf europäischer Ebene einzigartig.

Er beginnt bei Tisens (über die Gampenpass-Straße von Lana und Meran aus leicht erreichbar) und führt durch einen schönen Mischwald.

Realisiert wurde der Filzkunstwanderweg auf der Grundlage einer Idee von Hildegard und Josef Winkler. Dabei wurden Kunstwerke aus gefilzter Schafwolle entlang eines Waldwegs angebracht.

Dieser Weg, der kreisförmig durch den Wald verläuft und für den man rund eine Stunde braucht, begeistert sowohl Erwachsene als auch Kinder wegen der besonderen Kombination von Kunstwerk, Filz und Natur.

Ausgehend von der Pfarrkirche von Tisens spaziert man die Hauptstraße entlang nach rechts bis zum Hinweisschild Frankenberg.

Hier findet man auch das erste Schild des internationalen Filzkunstwanderwegs. Wenn man diesem Schild folgt, gelangt man auf einer geraden und leicht abwärts gehenden Straße bis zu den Hinweistafeln.

Hier beginnt der Filzkunstwanderweg: Er ist mit der Nummer 24 gekennzeichnet.