Unterkünfte Wellnesshotels Last Minute
Ortschaften Anreise Wetter
Museen Wandern Skigebiete Veranstaltungen
Seis - Siusi

Seis am Schlern im Schlerngebiet

Seis am Schlern (1000 m) liegt in einer sonnigen Mulde, eingebettet zwischen dem Schlernmassiv und Puflatsch in Südtirol. Als traditionsreicher Fremdenverkehrsort hat Seis das Flair eines malerischen Bergdorfes bewahrt.

Seis, schon in mittelalterlichen Versen besungen, entwickelte sich bereits vor der XIX Jh. zu einem beliebten Erholungsort und zählt heute zu den traditionsreichsten Fremdenverkehrsorten von Südtirol.

Aufzeichnungen in den Gästebüchern erinnern an Besuche von König Friedrich August von Sachsen, von Vertretern des russischen Hochadels, von Max Valier, Sigurd Ibsen, Arturo Toscanini und anderen namhaften Persönlichkeiten.

Die Faszination der Berge wirken lassen, auftanken und neue Kräfte sammeln. Für genügend Abwechslung sorgt das reiche Angebot an Sporteinrichtungen.

Seis am Schlern in Suedtirol
Seis am Schlern

Umlaufbahn Seis - Seiser Alm

Umgeben von zahlreichen Wiesen und Wäldern ist der traditionsreiche Fremdenverkehrsort Ausgangspunkt der Umlaufbahn Seis - Seiser Alm zur Seiser Alm, das Wander- und Skiparadies inmitten der Dolomiten.

Schloss Prösels

Schloss Prösels ist der bedeutendster Burgenbau Tirols aus der maximilianischen Zeit im spätgotischen Stil. Der Minnesänger Oswald von Wolkenstein zu Ehren lädt Schloss Prösels Jahr für Jahr seine Nachfahren zu einem edlen ritterlichen Turnierspiel von Schloss zu Schloss ein: Der Oswald von Wolkenstein Ritt.

Im Winter

Das breite Spektrum an Wintersportaktivitäten, gesicherte, breite und gepflegte Pistenhänge in allen Schwierigkeitsgraden und der Komfort moderner Aufstiegsanlagen machen das Skigebiet Seiser Alm zu einem idealen Wintersportgebiet für die ganze Familie.

Die Seiser Alm Bahn ist der Start ins Wintersportvergnügen.