Unterkünfte Wellnesshotels Last Minute
Ortschaften Anreise Wetter
Museen Wandern Skigebiete Veranstaltungen
Lengstein - Longostagno

Lengstein am Rittner Hochplateau

Lengstein (972 m) ist ein entzückendes Dorf entlang der Straße die von Lengmoos nach Mittelberg führt und mit Klobenstein durch die Buslinie vom Rittner Hochplateau verbunden ist.

Im Zentrum von Lengstein befindet sich die Kirche der Heiligen Ottilie, von 1177. Sie wurde mehrmals restauriert, bis im Jahre 1867, wo sie ihr Aussehen verlor. Von der ursprünglichen Kirche blieb nahezu nichts mehr übrig, bis auf einer Skulptur, von 1480, die der Heiligen Odilia geweiht wurde.

In den umliegenden Wäldern liegt der "Plan der Hexen", den Legenden nach ein Treffpunkt der Hexen, heute ein beliebter Picknick Ort.

Im 12. Jh. erlangt die Ortschaft Lengstein am Ritten in Südtirol eine besondere Wichtigkeit, der Durchzugsverkehr lässt die Ortschaft erblühen. 1177 wurde dem Ort von Kaiser Friedrich Barbarossa das Marktrecht verliehen.

In der Nähe liegt die alte St. Verena Kirche, sie wurde bereits im Jahre 1256 erwähnt und liegt an einen Ort, der schon seit den frühesten prähistorischen Zeiten besiedelt wurde und ein keltischer Kultplatz war.

Vom Zentrum von Lengstein absteigend Richtung Eisacktal können Sie einen schönen Spaziergang zur Kirche zur Heiligen Andreas von Antlas machen. Sie liegt 817 m über dem Meeresspiegel und in ihr wurden im Jahr 1995 Fresken aus dem Jahr 1300 entdeckt.

Der Zug und die Rittner Bahn

Freundlich laden die Waggons und gepflegte Bahnhöfe der Rittner Bahn zur Mitfahrt ein: die romantische Streckenführung erschließt eine reizvolle Wald- und Wiesenlandschaft.

Bienenmuseum

Das Bienenmuseum ist ein einmaliges Erlebnis für alle, die sich am Natur und bäuerlicher Kultur erfreuen.

Erdpyramiden

Am Ritten gibt es mehrere Erdpyramiden, wobei jene im Katzenbachtal unterhalb von Oberbozen und besonders die im Finsterbachtal, zwischen Lengmoos und Mittelberg, die bekanntesten sind.

Skigebiet und Wandergebiet Rittner Horn

Das Rittner Horn gilt als einer der schönsten Aussichtsberge im Alpenraum. Kein Gipfel versperrt die Aussicht auf das 360 Grad Panorama das sich hier oben auftut.