Unterkünfte Wellnesshotels Last Minute
Ortschaften Anreise Wetter
Museen Wandern Skigebiete Veranstaltungen
Gais

Tesselberg im Pustertal

Tesselberg (1485 m) ist eine Fraktion von Gais in Südtirol. Eine Augenweide sind die Paarhöfe mit den Walmdächern. Von der Kehlburg in Gais gelangt man durch das Bärental zum Weiler Tesselberg.

Die Häuschen kuscheln sich um die traute, kleine Pfarrkirche herum, die heute von Mühlbach aus versorgt wird. Der 1441 geweihte gotische Bau ist barock eingerichtet.

Vom Aufstieg zum Schönbichl (2450 m) über die Tesselberger Alm soll man sich nicht abschrecken lassen; dabei dürfte man der sinnigen Sage nach den Tesselberger Männlein begegnen, die voreinst dort oben den Bergbau betrieben haben. Durch Stollenlöcher sollen diese triefäugigen Heinzel mit dem Untersberg in Salzburg verbunden sein.

Kaiser Rotbart (der legendäre Barbarossa) soll hier vorbeikommen, wenn er wieder mit seinen Mannen nach dem Süden zieht, um sein Reich aufzurichten.