Unterkünfte Wellnesshotels Last Minute
Ortschaften Anreise Wetter
Museen Wandern Skigebiete Veranstaltungen
Koelner Huette - Rifugio A. Fronza alle Coronelle

Die Kölner Hütte - Rosengartenhütte

Die Kölner Hütte (2337 m), auch Rosengartenhütte genannt, befindet sich am Füße der Rosengarten-Gruppe im Eggental in Südtirol und ist von der Frommer Alm (1743 m), entlang dem Weg 15 und dann Weg 1, mit einer Wanderung von 1 Stunde erreichbar.

Bei der Hütte befindet sich die Bergstation des Sessellifts der Frommeralm.

Die Rosengarten-Gruppe lässt sich, auf einer schönen Wanderweg, umrunden. Dafür startet man entweder von der Kölner Hütte oder der Paolina Hütte, beide sind mit dem Sessellift erreichbar.

Von der Rosengartenhütte - Kölner Hütte führt der felsige Weg 550 zum Tschagerjoch (2630 m, 0.50 Std.) und der Vajolet Hütte (2254 m, 2.00 Std.).

Kurz darauf beginnt der Santner-Klettersteig mit der Nummer 542, welcher zur Santnerpass Hütte führt (2734 m, 3.00 Std.).

Santnerpass-Klettersteig
Santnerpass-Klettersteig, Rosengarten-Gruppe

Der Weg 1 führt zum Niger Pass (1688 m, 1.20 Std.), zur Frommer Alm (1743 m, 1.00 Std.) und nach Welschnofen (1182 m, 2.20 Std.).

Der Hirzlweg mit der Nummer 549 führt zum Vajolonpass (2560 m, 1.30 Std.), weiter zur Paolinahütte (2125 m, 0.50 Std.) und zur Rotwandhütte (2282 m, 1.20 Std.).

Die Kölner Hütte ist im privaten Besitz und ist von Juni bis Oktober geöffnet.